"Es gibt kein Alter, in dem alles so irrsinnig intensiv erlebt wird wie in der Kindheit.
Wir Großen sollten uns daran erinnern, wie das war."

(Astrid Lindgren)
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/

Weitere Infos hier

Aus dem Schulleben

Baustellentagebuch Teil 1 - April 2019

In den Osterferien war es endlich soweit: der erste Schritt zu unserem Neubau wurde in Angriff genommen! Unsere Schule soll zu einem generationsübergreifenden Bildungszentrum werden. In dem Neubau werden sich unter anderem eine Mensa, eine kleine Küche, ein Selbstlernzentrum, 2 Klassenräume, ein Musikraum inkl. Instrumentenraum, eine Kommunikationsfläche sowie Sanitärräume befinden. Unsere Schule wird zur offenen Ganztagsschule. Im ersten Schritt für den Bau werden nun die über den Lehrerzimmer gelegenen Wohnungen entkernt. Zudem wurden viele Büsche kleingeschnitten und auch die als Abstellräume/Fahrradschuppen genutzen Räume im Zwischengang wurden ausgeräumt.

Update vom 24.04.: Heute wurde ein Bauzaun aufgestellt.




Die Baupläne hängen im Vorraum aus:


Osterferien 2019

Endlich war er gekommen, der langersehnte Start in die Osterferien! Zu diesem Anlass trafen sich alle Schüler und Lehrer um 9:25 Uhr auf dem Schulhof. Jede Klasse bekam ein Areal zum Suchen zugeteilt, denn der fleißige Osterhase hatte ganz viele Schokohasen und -eier versteckt. Beim Suchen hatten wir alle ganz viel Spaß! Unser Fund wurde danach fair auf alle Kinder aufgeteilt.
Auch danach wurde der letzte Schultag gefeiert mit einem gemeinsamen Frühstück oder einem Spielplatzbesuch.
Wir wünschen allen wunderschöne Osterferien! Wir sehen uns am Dienstag, den 23. April gesund und munter wieder in der Schule.



Umwelttag am 22.03.2019

Juhu, der Frühling ist da! Somit machten wir uns wie jedes Jahr dazu auf, unsere Schule von Müll, Dreck und Unordnung zu befreien. Die ersten Klassen sammelten fleißig den Unrat rund um die Schule und auf unserem Schulweg ein. Die zweiten Klassen kümmerten sich um den Schulgarten. In der Turnhalle räumten die Klassen 3a und 3b alle Geräte heraus, putzten und räumten auf. Die Klasse 4 nahm sich den Pausenausleiheraum vor. Nun erstrahlt unsere Schule in neuem Glanz :-)




Die Sinfonie der Tiere am 21.03.2019

Laute Orchestermusik ertönte am Donnerstag, den 21.03.2019 aus der Turnhalle der Grundschule Kölln-Reisiek. Das Nimmerlandtheater war zu Besuch und zeigte das Stück „Die 9. Sinfonie der Tiere“. Das Besondere an dem Stück ist, dass nur eine Schauspielerin in die Rolle von 14 Protagonisten schlüpft. Der junge Dirigent Karavan bekommt das Angebot, am Folgetag ein Orchester zu leiten. Dieses muss er allerdings selbst mitbringen und so setzt er alle Hebel in Bewegung, um an Musiker zu kommen. Diese stehen nacheinander vor seiner Tür, um sich und ihre Instrumente vorzustellen. Schließlich hat er eine Horde musizierender Tiere in seiner Wohnung, dich sich oft nicht grün sind, Daher kommt es zu allerlei skurrilen Situationen. Die Grundschüler hatten viel Spaß und haben oft gelacht und geklatscht. Zu dem Theaterstück gehört zudem auch eine Instrumentenschau. Den Schülern wurden viele Instrumente erklärt und sie konnten diese auch selbst ausprobieren. Vielen Dank an unseren Schulverein für die Finanzierung!