Wir wünschen allen Schülern, Lehrern und Eltern
einen guten Start ins neue Schuljahr!
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/

Aus dem Schulleben

Weihnachten im Schuhkarton 2013

Sooo viele Geschenke! Die Kinder der Grundschule Kölln-Reisiek haben in diesem Jahr, zusammen mit ihren Eltern, fleißig ausgesucht, eingekauft und eingepackt. Wir nehmen nämlich an der Aktion "Kinder helfen Kindern" des Round Tables und des Ladies`Circle teil. Unsere Päckchen werden nun nach Rumänien, Moldawien oder in die Ukraine gefahren, um dort Kindern eine große Freude zu machen.


Die Kinder der vierten Klassen mit den gesammelten Päckchen der Schule.


Und los gehts auf eine lange Reise!

Erntedankgottesdienst am 29.09.2013

Wie in jedem Jahr beteiligten sich auch diesmal wieder die vierten Klassen der Grundschule am Erntedankgottesdienst der Gemeinde. Am 29.09. trafen wir uns um 12 Uhr bei strahlendem Sonnenschein am Gemeindezentrum. Wir sangen die Lieder "Wir sagen Danke Jesus", "Eine Handvoll Erde", "Du hast uns deine Welt geschenkt" und "Danke". Dazu haben wir einen Dankestext vorgelesen, den Psalm gesprochen und das kleines Rollenspiel "Das Gleichnis vom Sämann" aufgeführt. Zum Schluss haben wir an die Besucher des Gottesdienstes noch selbstgebastelte Fische als Fensterschmuck verteilt.

   
              Der geschmückte Altar                                                           Aufgeregtes Warten
 
                           Gleich geht es los!                                                Pastor Höpfner und die Gemeinde

Theaterstück "Trau dich!" am 18.09.2013

Am Mittwoch, den 18.09.2013 sind die Klassen 3, 4a und 4b in das Stadttheater Elmshorn gefahren, um sich das Stück "Trau dich!" anzusehen. Um 8:30 Uhr ging es los. Das Stück beinhaltete unter anderem die Themen Kinderrechte, Gefühle, Grenzen und Vertrauen. Etwa um 10 Uhr sind die Klassen 3 und 4a mit Bus und Fahrrädern wieder zurück zur Schule gefahren. Die Klasse 4b machte noch einen Abstecher zur Polizeistation. Dort durften sie das ganze Revier erkunden. Natürlich war das Highlight der Blick in eine echte Gefängniszelle!


Die Schauspieler Julia, Julian, Johannes und Lisa auf der Bühne.


                                      Im Foyer stärkten wir uns für die Rückfahrt.

Besuch der Zahnfee am 19.09.2013

Am Donnerstag, den 19.09.2013 bekamen wir wieder Besuch von der Zahnfee Marion Weber-Wruk. Sie erklärte uns die KAI-Putztechnik und mit neuer Zahnbürste und Zahnpasta bewaffnet konnten wir das Gelernte sogleich anwenden.

   
                        Bereit zum Putzen.                                                    Kauflächen - Außenflächen - Innenflächen


            Zum Schluss spielten wir noch eine Runde "Wer wird Millionär".