Wir wünschen allen Schülern, Lehrern und Eltern
schöne Herbstferien!
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/

Weitere Infos hier

Aus dem Schulleben

Einschulung am 07.08.2013

22.500 - Sooo viele Erstklässler wurden heute in Schleswig-Holstein eingeschult. Aber nur 27 von ihnen gehen nun in Kölln-Reisiek zu Schule! Ganz aufgeregt trafen sie mit ihren neuen Schulranzen und tollen Schultüten um 9:30 Uhr in der Turnhalle der Schule ein. Und ganz viele Eltern, Geschwisterkinder und Großeltern haben sie begleitet.

 
              Ganz tolle Schultüten!                                            Die Turnhalle war gut gefüllt.
           
Begrüßt wurden sie von der Schulleiterin Frau Isidro und vom neuen Pastor der Gemeinde, Herrn Höpfner. Der leitete anschließend auch den Gottesdienst, tatkräftig singend unterstützt von den Schülern der vierten Klassen.


Herr Pastor Höpfner hält den Einschulungsgottesdienst das erste Mal.


Frau Isidro begrüßt die Erstklässler mit der Unterstützung der Klasse 4b.

Ein Highlight der Feier war der Musicalauftritt der zweiten Klasse. Ihre Klassenlehrerin Frau Wiehle hatte mit ihnen das Stück "Der erste Schultag" eingeübt und sie zeigten uns, dass jedes Kind verschieden ist, aber alle mithilfe ihrer Talente und vielen Freunden ans Ziel gelangen können. Danach haben die Kinder der zweiten Klasse ihre neuen Paten begrüßt und ihnen ein kleines Geschenk überreicht.

 
    Musical "Der erste Schultag" von Klasse 2                        Überreichen der Patengeschenke

Die Erstklässler lernten dann ihre neue Klassenlehrerin Frau Imholt kennen. Auch sie ist ganz neu an der Schule und freut sich schon, alle kennenzulernen! Zusammen mit der neuen Mathematiklehrerin Frau Isidro führte sie auf, wie schwer es manchmal auch für Lehrer ist, nach den Sommerferien wieder in den Schulalltag zu finden.


Frau Imholt und Frau Isidro waren auf Föhr bzw. in Norwegen im Urlaub.

Nach dem gemeinsamen Lied "Alle Kinder lernen lesen" durften die Erstklässler mit Frau Imholt in ihren neuen Klassenraum gehen und haben die erste Unterrichtsstunde erlebt.