Wir wünschen allen Schülern, Lehrern und Eltern
schöne Herbstferien!
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/

Weitere Infos hier

Aus dem Schulleben

Mobiles Planetarium

Am Dienstag, den 30.01.2018 bekamen wir besonderen Besuch in unserer Turnhalle. Das mobile Planetarium hatte ein rundes Zelt aufgebaut und lud uns ein, uns hineinzulegen. In der Kuppel erschien der Film "Polaris" über den Pinguin James und den Eisbären Vladimir. Die Beiden machen sich in einem selbstgebastelten Raumschiff auf eine Reise um die Erde. Wir haben viel gelernt über Jahreszeiten, Planeten, Sternbilder und Schwerkraft. Zum Abschluss machten wir noch eine rasante Fahrt mit der Achterbahn "Roller Coaster 2114". Alle Kinder waren begeistert!


Seltenes Bild



Nach den Winterferien war es endlich soweit: Während des Unterrichts begann es zu schneien und unser Schulhof verwandelte sich in eine Schneelandschaft. In den Pausen haben wir Schneemänner gebaut und sind herumgeschlittert. Mal schauen, ob es dieses Jahr noch einmal schneit.

Weihnachtsfeier am 20.12.2017

Die Weihnachtsferien stehen an und so trafen wir uns am letzten Schultag in unserer Turnhalle zu einer kleinen Weihnachtsfeier. Auch einige Eltern und Frau Hemmerling waren gekommen, um sich unsere Aufführungen anzuschauen. Wir sangen gemeinsam einige Weihnachtslieder. Zudem wurden unter der Leitung von Frau Friedrich von den Viertklässlern drei Flötenstücke präsentiert. Die beiden Tanz-AGs zeigten jeweils einen Tanz. Die Klassen 2b und 4a hatten Gedichte einstudiert. Die Klasse 2a hatte im Kunstunterricht gebastelt und führte ein Stabpuppentheaterstück vor. Wir wünschen allen frohe Weihnachten und erholsame Ferien!



 

Besuch im Kindergarten am 18.12.2017

Am Montag, den 18.12. sind die Erst- und die Zweitklässler um 9 Uhr in den Kindergarten nebenan gegangen. Dort wurden gemeinsam Lieder gesungen und Gedichte aufgesagt.