Wir wünschen allen Schülern, Lehrern und Eltern
schöne Sommerferien!
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/

Weitere Infos hier

Aus dem Schulleben

Schulfest am 01.07.2017

Tagelang hatten wir gezittert, dass es nicht regnet... und tatsächlich hatten wir Glück: Unser diesjähriges Schulfest ging trocken über die Bühne :-) Um 14 Uhr trafen wir uns alle am Gemeindezentrum. Angezogen hatten wir uns je nach unserem Element, denn in diesem Jahr drehte sich alles um Feuer, Wasser, Erde und Luft. Die Viertklässler hatten blaue T-Shirts angezogen, die Drittklässler rot und orange, die Zweitklässler weiß und die Erstklässler braun und grün. Der Spielmannszug und die Feuerwehr liefen vorweg und wir alle hinterher, einmal durch das ganze Dorf.

Gegen 15 Uhr trafen wir in der Schule ein, wo es erst einmal in die Sporthalle ging. Dort war schon ein tolles Kuchenbuffet aufgebaut und auch Tische und Bänke gab es. Die Tischdeko hatte in diesem Jahr unsere Garten-AG übernommen und es sah toll aus! Unser Programm startete mit dem gemeinsamen Lied "Feuer, Wasser, Erde, Luft", bei dem uns Frau Friedrich, Herr Friedrich und Herr Löffler an ihren Instrumenten begleiteten und zu dem wir Bewegungen machten. Danach gab es ein großes Dankeschön von Frau Friedrich an alle Menschen, die in diesem Schuljahr in der Schule und in der Betreuung geholfen haben. Die Drittklässler hatten zum Lied "Fire" einen Feuertanz einstudiert, den sie mit bunten Kreppbändern in den Händen vorführten. Den Abschluss bildete die Klasse 2, die das Lied "Windelfenpower" sang.

Dann durfe man sich in der Cafeteria bedienen oder sich seinen vorher bestellten Burger bei Frau Giersch abholen. In den Klassen gab es allerlei Ausstellungen zu den Dingen, die wir in den vergangenen Tagen gemacht hatten. Zudem gab es einige Spiele wie ein Feuerhaus und eine Murmelbahn aus der Spielothek in Barmstedt. Die Klasse 4 hatte draußen tolle Wasserspiele aufgebaut, die sie selbst aus verschiedenen Rohren, Flaschen und Co. gebaut hatten. Bei der Klasse 1 gab es einen Naturfühlpfad, durch den man auch barfuß laufen konnte. Im Mehrzweckraum konnte Jeder einen Beutel bedrucken oder bemalen, den man dann auch mit nach Hause nehmen durfte. Es war ein sehr gelungenes Schulfest und wir danken herzlich allen, die uns geholfen haben!


  

Üben für das Schulfest

So ein Schulfest benötigt viel Vorbereitung und Übung! Daher trafen wir uns heute nach der großen Pause in der Turnhalle, um unser Schulfestlied "Feuer, Erde, Wasser, Luft" mit musikalischer Begleitung von Frau Friedrich und Herrn Löffler zu singen. Natürlich machten wir auch gleich die passenden Bewegungen zu unseren Strophen. Nun sind wir gewappnet, um uns morgen einem großen Publikum zu präsentieren!



Ernennung von Frau Friedrich

Am Donnerstag, den 29.06.2017 bekamen wir in unserer Lehrerkonferenz Besuch von unserer Schulrätin Frau Schuldt. Sie hatte etwas ganz Besonderes mitgebracht, nämlich die offizielle Ernennungsurkunde für unsere neue Schulleiterin Frau Friedrich. Auch unsere Bürgermeisterin Frau Frings-Kippenberg und Frau Reumann waren vorbeigekommen, um zu gratulieren und Blumen zu überreichen. Gemeinsam wurde mit alkoholfreiem Sekt oder Orangensaft angestoßen und ein leckerer von Frau Fox zubereiteter Kirschkuchen gegessen :-) Herzlichen Glückwunsch, wir freuen uns sehr!

Tennis in der Schule am 22.06.2017

Am Donnerstag, den 22. Juni hatten die Dritt- und Viertklässler einen tollen Vormittag in der Turnhalle. Unter Anleitung der beiden Trainerinnen Maria und Rayna bekamen sie Schnupperstunden im Tennis.