Wir wünschen allen Schülern, Lehrern und Eltern
einen guten Start ins neue Schuljahr!
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/

Weitere Infos hier

Aus dem Schulleben

Schulschnuppern am 14.06.2018

Am Donnerstag, den 14. Juni 2018 hatten die Drittklässler viel Spaß in der Turnhalle. Wir haben nämlich Besuch bekommen von unseren Paten, die nach den Sommerferien bei uns eingeschult werden. Wir haben uns sehr gefreut, sie endlich kennenzulernen! Zusammen mit ihren Erzieherinnen oder Eltern trafen alle pünktlich um 10 Uhr ein. Nach einer Begrüßung haben wir unsere selbstgestalteten Beutel überreicht. Diese sind wirklich toll geworden! Beim Zeitungstanz lernten wir uns noch besser kennen und kamen uns ziemlich nah :-) Danach wurde "Alle Kinder lernen lesen" gesungen und zusammen gefrühstückt. Dann wurde gearbeitet: die Drittklässler schnappten sich ihre Paten und füllten zusammen mit diesen einen "Das bin ich"-Bogen aus. Danach wurden der Schulhof und die Pausenausleihe erkundet. Um 11:30 Uhr war Schluss und die Drittklässler verabschiedeten sich mit einem Spalier. Wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen bei der Einschulungsfeier im August!





Lauftag am 24.05.2018

Bei herrlichem Sonnenschein gingen wir am Donnerstag, den 24.05.2018 um 9 Uhr an der Schule los Richtung Sportplatz Steertkamp. Dort wurden wir schon von Frau Friedrich und einigen Eltern erwartet. Frau Kohrs und die Klasse 4a leiteten die Aufwärmübungen. Um 9:45 Uhr fiel der Startschuss und jede Klassenstufe lief von ihrer Ecke des Platzes los. Es war wirklich warm und trotzdem haben wir alle toll durchgehalten und viele haben sogar das Goldabzeichen erlaufen. Vielen Dank an alle Helfer und Sponsoren!


Zirkusprojekt Tag 3 - Die Aufführung

Abends um 17 Uhr trafen wir uns alle am Zirkuszelt. Dort wurden wir geschminkt und bekamen unsere Kostüme. Toll sahen wir aus! Um 18 Uhr begann dann endlich unsere Vorführung und Eltern, Großeltern, Geschwister und Mitschüler schauten zu. Es hat alles super geklappt und wir waren sehr stolz auf uns! Vielen Dank an das Team vom Zirkus Quaiser für die unvergesslichen Zirkustage!





Zirkusprojekt Tag 3 - Die Proben

Und wieder strahlte die Sonne mit uns um die Wette, als am Mittwoch die Klassen 1a, 2a und 3 in den Zirkus Quaiser gingen. Alle waren sehr aufgeregt, welche Nummern es geben würde und wozu wir eingeteilt werden. Die Zirkusleute haben uns alles genau erklärt und fleißig mit uns geübt. Heute Abend bei unserer Aufführung um 18 Uhrfreuen wir uns unter anderem auf Flugnummern am Reifen und am Trapez, auf Bodenturnen, auf Clowns, auf Seiltänzer, auf Fakire und Schlangenbeschwörer (mit einer echten großen Schlange!), Jongleure und Tellerdreher. In Kostümen sieht alles bestimmt noch einmal faszinierender aus :-)