Wir wünschen allen Schülern, Lehrern und Eltern
schöne Sommerferien!
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/

Weitere Infos hier

Klasse 4b

Klasse 2000, Besuch von Klaro

Gestern war Frau Hein mit dem Projekt Klasse 2000 bei uns in der Klasse. Zusammen mit ihrem Freund Klaro hat sie uns eine Menge über das Herz und den Blutkreislauf erzählt. Wir haben selber unser Herz hören und sogar den Puls fühlen können. Am Ende der Stunde wurde es noch recht sportlich und wir haben viele Ideen bekommen, wie wir leicht und schnell zu Haus Sport machen können, um uns fit zu halten.


Schildkröten

Im Kunstunterricht haben wir in den vergangenen letzten Wochen textile Schildkröten hergestellt. Und die können sich sehen lassen!!

Zuerst haben wir einen Webrahmen selber gebastelt und den Panzer gewebt. Dieser musste natürlich rund werden.
Danach wurden Schablonen ausgeschnitten um einen gleichmäßigen Körper auf Filzdecken zu übertragen. Dieser wurde genäht und ebenso wie der Panzer ausgestopft.

Das Ergebnis, seht selbst, sind 21 fantastische kleine Freunde!




Nach diesem langen Projekt werden wieder kleinere folgen. Mit Tusche und anderen Materialien werden wir den Frühling begrüßen und uns auf besseres Wetter einstimmen!

Moses im Religionsunterricht

Im Februar und März haben wir im Religionsunterricht die Mosegeschichte aus dem Alten Testament kennengelernt. Wir haben die Geschichte Stück für Stück gelesen und als Hörbuch angehört. Dazu haben wir viel gebastelt und gemalt. Spannend fanden wir vor allem die zehn Plagen und die zehn Gebote. Der abschließende Film und der Test haben uns nun zu echten Moses-Experten gemacht :-)



Nanu, was ist denn hier los?




Was auf den ersten Blick so aussieht wie eine kleine Schlummerstunde, ist der Besuch unserer Schulsozialarbeiterin Cathrine Lühn. In einem zweiwöchentlich stattfindenden Projekt arbeitet sie mit der Klasse zum Thema "Gefühle, mich selbst und andere wahrnehmen".
Auf den Fotos kann man sehen, wie die Umrisse der einzelnen Kinder gemalt werden. Im Anschluss daran schreibt jeder etwas zu sich selbst hinein. Ganz nach dem Motto: das bin ich! Das mag ich! Das mag ich nicht! Usw.
Abgeschlossen ist dieses Projekt noch nicht. Wir sind gespannt auf die folgenden Stunden! Der Teamgeist steht immer im Vordergrund!!