"Wenn du ein Kind zu oft kritisierst, wird es lernen, über andere zu urteilen. Wenn du es regelmäßig lobst, wird es lernen, wertzuschätzen.“   (Maria Montessori)Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/

Weitere Infos hier

Klasse 3a

Was bedeutet Freundschaft?

Direkt nach unserer Fiete Anders-Einheit haben wir uns im Religionsunterricht ein weiteres Buch angeschaut: "Das kleine Wir". Auch hier ging es um das Thema Freundschaft und wie wichtig diese ist. Was genau Freundschaft bedeutet haben wir uns zu zweit überlegt und mit unseren ganzen Puzzleteilen ein riesiges Poster gestaltet.


Fiete Anders

Fiete Anders? Wer ist denn das?! Wir lernten ihn im November im Religionsunterricht kennen. Fiete ist ein kleines Schaf aus einem Buch. Er ist aber kein gewöhnliches Schaf, sondern ein rot-weiß gestreiftes. Damit fühlt er sich anfangs nicht immer sehr wohl und hat keine Freunde. Zum Glück ändert sich das am Ende! Wir haben uns überlegt, wie Fiete sich wohl fühlt und haben Fiete im Boot gebastelt.

 

Wir sind Baumeister!

Manchmal haben wir im Mathematikunterricht richtig Glück, dann nämlich, wenn wir mal so richtig, richtig gut gearbeitet haben. Dann erlaubt Frau Sähn uns, Freiarbeit zu machen und das heißt für uns meistens: ab ans Bauen! In Gruppen scharren wir alles zusammen, mit dem sich bauen lässt und dann kreiieren wir die tollsten Bauwerke. Das macht Spaß!

Mathe macht Spaß!

Wer denkt, in Mathe würden wir immer nur auf unseren Plätzen sitzen und rechnen, der hat sich vertan. Wir lieben es nämlich, zu spielen. So veranstalten wir draußen regelmäßig Rechenstaffeln, wir werden zu "Blinden Hühnern" oder werfen die Ergebnisse statt sie aufzuschreiben. Am allerliebsten bauen wir aber!