"Es gibt kein Alter, in dem alles so irrsinnig intensiv erlebt wird wie in der Kindheit.
Wir Großen sollten uns daran erinnern, wie das war."

(Astrid Lindgren)
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/

Weitere Infos hier

Klasse 1b

Letzter Schultag vor den Osterferien

Puh, die Zeit zwischen den Weihnachts- und Osterferien war ganz schön lang! Deshalb haben wir uns alle einen entspannten Start in die Ferien verdient. Nachdem alle Kinder der Grundschule Kölln-Reisiek in der großen Pause Ostereier suchen durften, haben wir es uns in unserem Klassenraum gemütlich gemacht und gemeinsam gefrühstückt. Es wurden Späße gemacht und von den Plänen in den Ferien berichtet. Anschließend hatten wir noch viel Zeit für gemeinsame Spiele.                 

  

Stadtheater Elmshorn – Michel aus Lönneberga

Kurz vor den Osterferien kamen wir in den Genuss unseres ersten gemeinsamen Theaterbesuches. Im Stadtheater Elmshorn sahen wir uns das Stück Michel aus Lönneberga an. Die Kinder waren begeistert von den vielen Streichen des kleinen Michel. Am besten fanden sie die Aktion, als Michel seine kleine Schwester am Fahnenmast des elterlichen Hofes hochzog. Glücklicherweise kam niemand auf die Idee, diese Aktion selber einmal auszuprobieren ;-)

Aktion Saubere Schule

Im Rahmen des Umwelttages am 23. März hat die Grundschule Kölln-Reisiek einen Tag zuvor den Aktionstag Saubere Schule ausgerufen. In diesem Zusammenhang haben alle Kinder der Schule unter Mithilfe der Elternschaft in unterschiedlichen Bereichen des Schulgeländes aufgeräumt und geputzt. Die Klasse 1b hat sich an diesem Tag um einen Teil des Schulweges gekümmert. Gut gewappnet mit Müllsäcken, Handschulen und  entsprechendem Greifwerkzeug waren wir 2 Schulstunden unterwegs und waren sehr erstaunt, was wir links und rechts des Weges alles an Müll finden konnten.             

  
                                                                                                                   

Nimmerlandtheater- Die 9. Sinfonie der Tiere

Jedes Jahr besucht uns das Nimmerlandtheater und zeigt uns in unserer Turnhalle ein tolles Ein-Mann-Stück. In diesem Jahr durften wir uns Die 9. Sinfonie der Tiere anschauen und waren sehr überrascht, wie eine einzige Schauspielerin im Laufe einer Stunde in so viele verschiedene Rollen schlüpfen und dabei auch noch komisch sein konnte. Wir hatten sogar die Möglichkeit, vor dem Stück alle wichtigen Instrumente einmal auszuprobieren. Das hat richtig Spaß gemacht!