Wir wünschen allen Schülern, Lehrkräften und Eltern

schöne Herbstferien!

 

 

Sei still wie ein Mäuschen,

pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/


Weitere Infos hier

Aus dem Schulleben

Nimmerlandtheater 12.02.2020

Am Mittwoch, den 12.02.2020 bekamen wir in unserer Turnhalle Besuch von der "Händlerin der Worte" aus dem Nimmerlandtheater. Die Händerlin der Worte verkauft allerlei Worte an ihrem Marktstand, allerdings wurden ihr viele wichtige Worte von einem Dieb gestohlen. Das Theaterstück hat uns viel über die Wirkung von Worten beigebracht und uns mit toller Musik gut unterhalten.

100 Tage-Fest am 30.01.2020

Am Donnerstag, den 30.01.2020 waren unsere Erstklässler tatsächlich schon den 100. Tag bei uns in der Schule! Um das gebührend zu feiern, wurden sie von ihren Paten aus den vierten Klassen zu einem Fest in die Turnhalle eingeladen. Hier waren ganz viele verschiedene Stationen aufgebaut, die alle etwas mit der Zahl 100 zu tun hatten. Man konnte sich zum Beispiel als Hundertjähriger verkleiden, einen Turm aus 100 Bechern bauen, 10x10 Sportübungen absolvieren, 100 Wörter lesen oder eine 100-Brille basteln. Toll war auch das Buffet, welches die Viertklässler vorbereitet hatten. Alle hatten viel Spaß!

 

Baustellenimpressionen Januar 2020

 

                          Stand vor den Weihnachtsferien                                    Stand nach den Weihnachtsferien

                                   Stand Mitte Januar 2020                           17.01.2020 Unsere neue Pausenausleihe wurde eröffnet.

      Sie befindet sich neben der Turnhalle.                                                             Der Andrang ist groß.

Weihnachtsfeier am 20.12.2019

Es war der letzte Schultag vor den Weihnachtsferien und so trafen wir uns Alle in der 3. Schulstunde in der geschmückten Sporthalle. Auch viele Eltern und Großeltern waren gekommen. Zusammen sangen wir drei Lieder. Es gab viele Gedichte, ein lebendiges Krippenbild von der Klasse 4b sowie ein Theaterstück von der Klasse 3b.

Wir wünschen Allen eine wunderschöne Weihnachtszeit und erholsame Ferien! Am Dienstag, den 07.01.2020 sehen wir uns wieder in der Schule!