"Alles, was an Großem in der Welt geschah, vollzog sich zuerst in der Phantasie des Menschen."

                                                                                                                         (Astrid Lindgren)

 

 

Sei still wie ein Mäuschen,

pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/
Sei still wie ein Mäuschen,
pass auf wie ein Luchs,
sei fleißig wie ein Bienchen,
dann wirst Du schlau wie ein Fuchs.
Quelle: Sprüche zur Einschulung | Briefeguru
http://www.briefeguru.de/


Weitere Infos hier

Aus dem Schulleben

Schulkino am 25.11.2019

Am Montag, den 25.11.2019 mussten die Klassen 1a, 1b, 2a und 2b ausnahmensweise schon zur 1. Schulstunde kommen. Um 09:00 Uhr begann nämlich bereits der Film "Hilfe, unser Lehrer ist ein Frosch", den wir im Rahmen der Schulkinowoche im Cineplex Elmshorn anschauten. Um 08:00 Uhr sind wir Alle mit unseren Rucksäcken in der Schule losgelaufen. Der Film handelte von einem Lehrer, der sich in einen Frosch verwandelte, wenn er an diese dachte und war sehr lustig. Um kurz nach halb 11 machten wir uns auf den Heimweg. Danke an die Eltern, die uns begleitet haben!

Schlittschuhlaufen Kl. 1 am 20.11.2019

Am Mittwoch, den 20.11.2019 haben wir unseren ersten Ausflug mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gemacht. Um kurz vor 9 Uhr ging es los und wir liefen, ausgestattet mit Rucksäcken und Helmen, zur Bushaltsstelle am Friedhof. Dort kam ein Bus an, der nur für uns gefahren ist. Das war toll, denn so konnte fast Jeder von uns einen Sitzplatz ergattern. Um 20 nach 9 kamen wir am Bahnhof an und konnten zum Glück gleich auf die Eisbahn, welche nur für uns reserviert war. Die meisten von uns haben sich Schlittschuhe ausgeliehen. Dann ging es los. Auch wenn wir vorher noch nie Schlittschuh gelaufen sind, haben sich alle auf das Eis getraut und wurden von Minute zu Minute mutiger. Gegenseitige Hilfe war hier ganz wichtig.  1 1/2 Stunden haben wir unsere Bahnen gezogen und hatten dabei eine Menge Spaß! Um 11 Uhr sind wir wieder mit einem Sonderbus zurück zur Schule gefahren, wo wir noch eine Unterrichtsstunde hatten. Vielen Dank an das Team der Eisbahn, an unsere netten Busfahrer und die Eltern, die uns begleitet und uns gestützt haben :-) Eines steht für uns fest: Nächstes Jahr kommen wir wieder!

Weihnachten im Schuhkarton 2019

Vielen Dank an Alle, die ein Paket für die Aktion "Weihnachten im Schuhkarton" gespendet haben! Die Päckchen haben sich heute auf den Weg gemacht.

ADACUS in Kl. 1 am 12.11.2019

Am Dienstag, den 12.11.2019 bekamen die Erstklässler in der Turnhalle Besuch von Frau Börngen. Sie hatte jemanden mitgebracht: den kleinen Raben Adacus. Beim Programm "Aufgepasst mit Adacus" werden Kindern die wichtigsten Verkehrsregeln und das richtige Verhalten im Straßenverkehr spielerisch beigebracht. Das Unfallpräventionsprogramm wird von der ADAC Stiftung finanziert. In drei Gruppen haben wir den ADACUS-Song kennengelernt und als Fußgänger geübt, über Ampel und Zebrastreifen zu laufen. Natürlich nicht, ohne Handzeichen zu geben, sich umzuschauen und Blickkontakt mit den Autofahrern zu halten. Vielen Dank an Frau Börngen! Wir hatten ganz viel Spaß und haben eine Menge gelernt :-)